Urologie

Der Urologe ist Spezialist für Diagnostik und Therapie von Veränderungen, Erkrankungen und Funktionsstörungen der Harnorgane von Mann, Frau und Kindern sowie der männlichen Geschlechtsorgane.

Im Fokus des Urologen steht:

Der Mann:

Die urologische Vorsorgeuntersuchung
Die gesunde Sexualität
Der Mann in der zweiten Lebenhälfte
Die gutartige Prostatavergrößerung mit Beschwerden beim Wasserlassen
Die bösartige Prostataveränderung (Prostatakrebs)
Die Erkrankungen an Penis, Hoden und Nebenhoden
Der ungewollte Urinverlust (Inkontinenz)

Die Frau

Der Harnwegsinfekt
Die gesunde Sexualität
Der ungewollte Urinverlust (Inkontinenz)

Das Kind

Angeborene Fehlbildungen im Genitalbereich (Phimose, Leistenhoden, Harnröhrenfehlmündungen)
Der Harnwegsinfekt
Das Einnässen (kindliche Harninkontinenz)

Alle

Tumorerkrankungen
Entzündungen der Harnwege
Steinerkrankungen
Unerfüllter Kinderwunsch